So optimieren Sie Ihre Service-Calls im zweiten Schritt

Effizientes Inhouse-Seminar zum Ausbau der Kompetenzen für Ihre Support-Mitarbeiter

„Kundenorientierung und technisches Knowhow geschickt kombiniert – so entwickeln Sie gute Lösungen für beide Seiten“

Guter und erfolgreicher Telefonsupport erfordert eine geschickte Kombination aus Kundenorientierung und technischem Knowhow. Warteschleifen und stoisches Abarbeiten starrer Checklisten sind beim Kunden ebenso wenig gefragt wie eine rein technisch orientierte Ausdrucksweise. Ein empathisches Aufnehmen der Kunden-Probleme, eine dem Gesprächspartner zugewandte Sprache, die richtigen Fragen zur richtigen Zeit und der Mut, die aktuelle Kundenzufriedenheit abzufragen, sind wesentliche Aspekte erfolgreicher Service-Calls.

Aufbauend auf das Telefon-Seminar „Service-Calls - Basic“ bieten wir Ihnen hier ein 2-tägiges Intensiv-Seminar an, um mit Ihrem Team in noch tiefer gehenden, intensiven Übungseinheiten die wesentlichen Faktoren für Ihre erfolgreichen Service-Calls zu erarbeiten. Das Einfühlen in die Situation des Anrufenden, der Einsatz hilfreicher Fragetechniken, die Nutzung verständlicher Sprach- und Ausdrucks-Variationen angepasst an den Kunden und an die jeweilige Situation gehören zu den kommunikativen Fähigkeiten, die in diesem Seminar erarbeitet und intensiv durch Praxisübungen vertieft werden. Mit der Charakterisierung unterschiedlicher Kundentypen werden weitere Variationen im Beziehungsaufbau und in der Kundenansprache erarbeitet und wiederum aktiv an der Telefon-Trainingsanlage geübt.

Im dritten Schritt wird Ihr Team die Ursachen für Stress und deren Bewältigung kennen lernen: Wie wirkt sich Stress auf mich aus, wie auf meinen Kunden und wie „entstresse“ ich angespannte Situationen? Praxisorientierte Übungen begleiten diese Lerneinheit. Es folgen die Themen Motivation und positive Grundeinstellung sowie Einwandbehandlung und Konfliktmanagement, durchsetzt von weiteren Übungen. Den Abschluss bildet das Thema Dokumentation während und nach dem Service-Call, orientiert an Ihren Unternehmens-Prozessen.

Herr Kämmerer leitet dieses 2-tägige Intensiv-Seminar, an dem maximal 10 Personen teilnehmen können. So kommen alle Teilnehmenden in die aktive Reflektion und erhalten ein qualifiziertes Trainer-Feedback zu unterschiedlichen Gesprächs-Situationen.

 

Referenzen:

"Durch Hr. Kämmerer haben wir unser Bewusstsein für die Kommunikation mit Kunden in unserem Team stärken können. Wir haben inzwischen viele Anregungen in der Praxis umgesetzt."
- Thomas Neumeier, Vorstand der neumeier AG

 

Ihr Ansprechpartner:

A Holger 1 DSC 5591ab bwf Kopie

Holger Kämmerer

Mail:

Mobil: +49 171 692 7395