Verborgenes sichtbar machen, die Dynamiken dahinter erkennen und ein tieferes Verständnis für Beziehungen und Zusammenhänge erlangen, dabei unterstützen wir Sie und Ihr Team mit Hilfe von speziell auf das Business zugeschnittenen Aufstellungsformaten.

Was sind "systemische Organisations-Aufstellungen"?

Die Methode der systemischen Aufstellungsarbeit in Organisationen ist aus dem Familienstellen, auch Familienaufstellungen genannt, entstanden. Während dort im Kontext der meist persönlich geprägten Fragen private Beziehungen und ihre Auswirkungen im Vordergrund stehen, konzentrieren sich Organisations-Aufstellungen auf berufliche Themen wie z.B. die Beziehungen von im Unternehmen beschäftigten Menschen oder von Wirkkräften zwischen Abteilungen und die Ausrichtung auf eine erfolgreiche Entwicklung im Sinne des Unternehmens.

Organisationsaufstellungen finden immer häufiger ihren Weg in Entscheidungsprozesse und werden als systematische Analyse von komplexen Zusammenhängen und interpersonellen Beziehungen ergänzend zur klassischen Unternehmensberatung eingesetzt. Mit dieser innovativen Technik können Vorstände, Geschäftsführer oder auch Führungskräfte in komprimierter Form und in vergleichsweise sehr kurzer Zeit überraschend präzise Informationen gewinnen.

Was kann von wem "aufgestellt" werden?

Betrachtet und analysiert werden können alle Themen „Top Down“, d.h. jeweils von der übergeordneten Person in der Hierarchie können darunter angeordnete Fragestellungen geklärt werden. Geschäftsführende Gesellschafter können i.d.R. über alle für das Unternehmen relevante Fragestellungen fundierte Erkenntnisse gewinnen, sofern diese nicht in privaten bzw. persönlichen Bereichen einzelner Mitarbeiter liegen. Neben der Arbeit mit Aufstellungs-Gruppen und damit „menschlichen Repräsentanten“ kommt im Beratungskontext oder im Coaching häufig die Aufstellung mit Figuren, Bodenankern oder virtuell zum Einsatz. Speziell geschulte Organisationsaufsteller und ausgebildete „Stand-Ins“ unterstützen Sie in der Wahrnehmung der unterschiedlichen Aspekte.

Für Gruppen-Aufstellungen direkt im Unternehmen können interne Management- oder Projektteams eingesetzt werden, um Veränderungen in Organisations-Strukturen zu simulieren, Erfolgsausrichtungen von Werbekampagnen zu begleiten oder die Chancen für Kooperationen zu reflektieren. Auch im Recruiting oder zu Fragen der Marktpositionierung werden mit systemischen Aufstellungen Informationen gewonnen, die über die üblichen Prozesse nicht sichtbar werden. Das, was zusammen passt, findet schneller und nachhaltiger zueinander.

Wie können Fragen bei der UBEGA mit dieser Methode geklärt werden?

Wir arbeiten zum einen direkt für unsere Kunden, indem wir systemische Analysen oder Workshops vor Ort und im Unternehmen (oder in einem geeigneten Seminar-Raum) durchführen. Hier kommen wir i.d.R. zu zweit, als Aufsteller und Profi-Stand-In, arbeiten mit Figuren, Bodenankern, Stellvertretern und dokumentieren die Arbeit ausführlich. Oder ein bis zwei Vertreter des Kunden kommen mit Ihrem Anliegen für 2-3 Stunden in unsere Ausbildungsgruppe und wir stellen dort das Anliegen auf. Zum anderen bieten wir die Möglichkeit, "indirekt" innerhalb unserer Seminarreihe zu arbeiten. Mit einem klar beschriebenen Auftrag kann dort von uns für unseren Kunden ein Einzelthema aufgestellt werden - das wir im Vorfeld sehr genau innerhalb der Beratungsprozesse mit dem Auftraggeber abgestimmt haben.

In Einzelfällen können externe Berater oder Coaches mit ihrem Kunden zu uns kommen, um ein konkretes Thema mit der Ausbildungsgruppe zu visualisieren. Hier bedarf es im Vorfeld ein persönliches Kennenlernen des Beraters und eine telefonische Klärung des Anliegens mit dem Entscheider. Die Teilnehmenden sollten erste Erfahrungen mit Aufstellungen gesammelt haben und die Grundprinzipien und Wirk-Regeln der Aufstellungsarbeit kennen. Vertraulichkeit ist selbstverständlich, ebenso der Schutz der bestehenden Beratungs- und Auftragsbeziehungen.

OA 4Fotos

Ihre Ansprechpartner:

A Holger 1 DSC 5591ab bwf Kopie

Holger Kämmerer

Mail:

Mobil: +49 171 692 7395

A Gabi 1 DSC 5709ab bwf Kopie

 

Gabriele Jahns

Mail:

Mobil: +49 170 296 2006